Roboter bauen für Kinder

Roboter bauen für Kinder

 

Freitag, 01.12.2017
15.30-17.00 Uhr
Ort Werkhalle Union Gewerbehof
Teilnehmergebühr 6€
Workshopleiterin Yvonne Dicketmüller
Max. Teilnehmerzahl 10

Du wolltest schon immer deinen eigenen Roboter selber bauen? Dann bist du in diesem RoboTheater Workshop genau richtig. Aus alten Verpackungen basteln wir kleine Roboter und setzen sie unter Strom. Baue deinen Robo und lass ihn vorwärts, rückwärts, seitwärts laufen, langsam im Kreis kriechen oder in rasantem Tempo gerade aus stürmen.

Schaffst du es einen Roboter zu bauen, der sich selbst bewegt und seine Spuren auf Papier hinterlässt? Komm vorbei und probier es aus!

Leichte saubere Verpackungen können gern zum Robo Bau mitgebracht werden. Gut geeignet sind z.B. leere Milchkartons, Joghurtbecher, leichte Schachteln aus Plastik oder Karton, Plastikdeckel z.B. von Saftflaschen oder Obstverpackungen aus Schaumstoff. Auch Eltern dürfen mitgebracht werden.


Du kriegst von Robotern nicht genug? Für mehr robotastische Momente sorgt am Sonntag um 14.00 das RoboTheater mit dem Puppentheaterstück "Strom - Eine Robotergeschichte". Sei dabei!


Noch während ihres Elektrotechnikstudiums gründete Puppenspielerin und Puppenbauerin Yvonne Dicketmüller das RoboTheater, eine mobile Bühne, die sich der Inszenierung spannender Roboter Geschichten für Kinder widmet. In den RoboTheater Workshops können Kinder selber tüfteln, basteln und erste kleine Projekte unter Strom setzen.

6,00 

2 vorrätig

Artikelnummer: T17-01-6-1-3-1-1-1-1-1-1-1-1 Kategorie: Schlüsselwort: