Pilzzucht für Anfänger

Pilzzucht für Anfänger

 

Freitag, 01.12.2017
15.00-19.00 Uhr

Ort Werkhalle Union Gewerbehof
Teilnehmergebühr 25 €
Workshopleiter Uwe Heuer
Max. Teilnehmerzahl 15

 

Pilze sind nicht nur lecker, sondern auch gesund und einfacher zu züchten als man denkt. Für vegetarisch und vegan lebende Menschen liefern Pilze wichtige Vitamine und Spurenelemente. Wie ihr es schafft eure eigenen Pilze anzubauen und worauf es dabei ankommt, zeigt euch Uwe in diesem Workshop.

Von A wie Austernpilz bis Z wie Zunderschwamm erfahrt ihr in der Einführung wichtiges Grundlagenwissen über Pilze und Pilzzucht. Anschließend wird es praktisch und ihr lernt, dass manchmal auch nur Pappe reichen, um die ersten Pilzzuchtversuche zu starten. Damit ihr aber bald auch genug Pilze für die Pfanne ernten könnt, setzt ihr eine Pilzzuchttüte an, die ihr schon in wenigen Wochen das erste Mal ab ernten könnt.

Uwe Heuer ist gelernter Chemielaborant, hat nach der Ausbildung über den zweiten Bildungsweg Fotodesign studiert und 13 Jahre als freier Fotograf gearbeitet, in den 90er Jahren eine Software Firma gegründet bis zu ihrer Auflösung 2004 geführt. Vor drei Jahren mit dem Pilzvirus infiziert, arbeitet er seit dem ehrenamtlich in der Dezentrale und gibt regelmäßig Workshops zur Pilzzucht

Wollt ihr beide Pilzzuchtworkshops besorgen, kauft euch ein Ticket für die >>große Pilzzuchtschule<<.

25,00 

Nicht vorrätig

Artikelnummer: T17-01-6-1-4-1-1-1-1-1 Kategorie: Schlüsselwort: