Looped Upcycling – Notebooktasche aus Fahrradschläuchen

Looped Upcycling – Notebooktasche aus Fahrradschläuchen

 

Samstag, 02.12.2017
12.00-18.30 Uhr
Ort Dortmunder U
Teilnehmergebühr 10 €
Workshopleiter Simon Wunder
Max. Teilnehmerzahl 8

 

Ausgediente Fahrradschläuche landen im Sondermüll. Aber abgesehen davon, dass sie nicht mehr luftdicht sind, bleiben die sonstigen Materialeigenschaften erhalten. In Ringe geschnitten sind sie das Ausgangsmaterial für ein nicht nur sehr ästhetisches, sondern auch robustes und stoßdämpfendes Gewebe, ideal um etwa Notebooks darin zu verstauen. Die Teilnehmer lernen unterschiedliche Methoden zum Gestalten dreidimensionaler Objekte kennen und können diese dann für ihr eigenes Produkt anwenden.

 

Simon Wunder ist Industriedesigner und beschäftigt sich mit nachhaltigen Produktkulturen. „Müll“ als Ressource zu denken ist ein zentraler Bestandteil seiner Arbeiten.

 

10,00 

7 vorrätig

Artikelnummer: T17-01-6-1-3 Kategorie: Schlüsselwort: