Kitchen Waste Recycling – Material aus Küchenabfällen

Kitchen Waste Recycling – Material aus Küchenabfällen

 

Freitag, 01.12.2017
14.00-19.00 Uhr
Ort Werkhalle Union Gewerbehof
Teilnehmergebühr 10 €
Workshopleiterin Elena Blazquez
Max. Teilnehmerzahl 7
Mindestalter 16

 

Nachhaltige Materialentwicklung ist für unsere Zukunft ein wichtiges Thema. An vielen Stellen forschen Ingenieure und Designer an unterschiedlichen Möglichkeiten, bereits vorhandene Rohstoffe, wie z.B. Abfallmaterialien, zu nutzen. In diesem Workshop lernst du, wie du aus deinem Küchenabfall zuhause einen neuen Werkstoff herstellen kannst. Bioabfall landet nach wie vor viel zu häufig im Restmüll und verliert dadurch seine Funktion als alternativen Energieträger. Gemeinsam werden wir aus euren Abfällen neue Produkte herstellen.

Bitte bringt folgende Reste der letzten Tage in frischer, oder in getrockneter Form mit: (ACHTUNG: keine verschimmelten oder verdorbenen Abfälle mitbringen!) - alle Obst- und Gemüseabfälle (außer Zwiebeln und Knoblauchschalen), Bananenschalen, Eierschalen (abgekocht), evtl. eine Küchenschürze oder alte Klamotten.

Elena Blazquez studierte an der Folkwang Universität der Künste Kommunikationsdesign. Das Erforschen und Entwicklen von nachhaltigen Materialien ist ein wesentlicher Bestandteil ihrer Arbeit.

10,00 

3 vorrätig

Artikelnummer: T17-01-6-1-3-1-1 Kategorie: Schlüsselwort: