Das GROSSE Fermentations-ABC

Das GROSSE Fermentations-ABC

 

Freitag/Samstag, 01./02.12.2017
Ort Werkhalle Union Gewerbehof
Teilnehmergebühr 23 €
Workshopleiterinnen Judith Schanz, Hildegard Mihm
Max. Teilnehmerzahl 8

 

Mikroorganismen ermöglichen uns, dass wir Wein, Brot, Bier, Käse, Joghurt, Kimchi oder Sauerkraut genießen können. Sie sorgen dafür, dass Lebensmittel haltbar werden, lecker schmecken und dabei auch noch gesunde Nährstoffe liefern.

Mit dem großen Fermentations-ABC werdet ihr zum Fermentationsprofi. Los geht es Freitags mit Joghurt, Kefir & Co, Samstag lernt ihr am Mittag eure eigene Limonade, Gingerbeer und Kombucha herzustellen. Nachmittags wird es dann mit Kraut, Kimchi und Mixed Pickles deftig. Alle eure zubereiteten Fermentationsansätze dürft ihr natürlich mit nach Hause nehmen.

Judith Schanz ist Produktdesignerin, arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Folkwang Universität der Künste und isst, trinkt und kocht leidenschaftlich gerne. Sie züchtet die unterschiedlichsten Mikroorganismen, damit diese leckere Getränke und Gerichte für sie zubereiten.

Hildegard Mihm ist Kulturwissenschaftlerin. Sie interessiert sich insbesondere für Alltagskultur und aktuelle Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung. Seit kurzem bloggt sie über Lebensmittel-Fermentation und den Prozess ihrer Memorierung auf ihrem Blog Fermentationspace.

 

Wollt ihr nur zwei Fermentationsworkshops besuchen, so könnt ihr das >>kleine Fermentations-abc<< buchen.

23,00 

Nicht vorrätig

Artikelnummer: T17-01-6-1-4-1-1-1-1 Kategorie: Schlüsselwort: